Gelungene Lesung mit Oliver Scherz

Die Lesung mit Oliver Scherz, welche am Dienstag, 20.Oktober 2015 in der Bibliothek Gries stattfand, war für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3A und 3B der Grundschule Gries ein tolles Erlebnis.
Mit seinem Buch „Keiner hält Don Carlo auf“ entführte Oliver Scherz die Kinder in ein aufgregendes Abenteuer, in welchem die Haupfigur mit allerlei schwierigen Situationen fertigwerden musste. Aufgelockert wurde die Lesung durch selbskomponierte Stücke des Autors.

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns herzlich beim Amt für Bibliotheken und Lesen, welches uns diese Lesung ermöglicht hat!

Lesung – Oliver Scherz

Am Dienstag, 20.Oktober 2015 hält der Autor Oliver Scherz eine Lesung für Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 9 Jahren.

Carlo Cover

Uhrzeit: 11.00 Uhr
Ort: Bibliothek Gries

Zum Autor:
Oliver Scherz, geboren 1974 in Essen, ist Kinderbuchautor und ausgebildeter Schauspieler. Er hat das Schreiben für Kinder erst mit der Geburt seiner Tochter für sich entdeckt und lässt sich seitdem immer wieder aufs Neue vom eigenwilligen, fantasievollen Blick von Kindern auf die Welt überraschen und beflügeln.

Geschlossene Veranstaltung!

Vortrag zum Tag der Bibliotheken 2015

Die Lärche und ihre Bedeutung für unsere Gesundheit

Es geht um die hervorragende Heilwirkung des Lärchenharzes und wie es verwendet wird.
Nach einer kurzen Einführung, bei der anhand von einer Fotopräsentation die Gewinnung des Lärchenharzes gezeigt wird, werden verschiedene Produkte vorgestellt und Sie haben die Möglichkeit, diese auch auszuprobieren.

Datum: 16.10.2015
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: Bibliothek Gries
Referentin: Elisabeth Unterhofer

Anmeldung persönlich oder telefonisch ( 0471/288285) zu den Öffnungszeiten der Bibliothek!